Bücher

 

Becker, Hans

Becker, Hans (2001):
Konzentrative Bewegungstherapie. Integrationsversuch von Körperlichkeit und Handeln in den psychoanalytischen Prozess. 2. Aufl. Giessen: Psychosozial-Verlag.

 

Däuker, Helmut

Däuker, Helmut (2002):
Bausteine einer Theorie des Schmerzes. Psychoanalyse – Neurobiologie – Philosophie.
LIT Verlag. Münster Hamburg London


Janus, Ludwig

Janus, Ludwig (1998) (Hg.):
Die Wiederentdeckung Otto Ranks für die Psychoanalyse.
Gießen: Psychosozial Verlag.

Janus, Ludwig (2000):
Die Psychoanalyse der vorgeburtlichen Lebenszeit und der Geburt (Überarbeitete und erweiterte Neuauflage).
Gießen: Psychosozial Verlag.

Janus, Ludwig  (2006) (Hg.):
Geboren im Krieg. Gießen: Psychosozial Verlag.

Janus, Ludwig (2010) (Hg.):
Briefe des Ostgotenkönigs: Theoderich der Große. Heidelberg: Mattes-Verlag

Janus, Ludwig (2011):
Wie die Seele entsteht (Erweiterte Neuauflage). Heidelberg, Mattes-Verlag

Janus, Ludwig (2012):
Der Seelenraum des Ungeborenen – Pränatale Psychologie und Therapie.
Ostfildern: Schwabe.

Janus, Ludwig  (2013a) (Hg.):
Die pränatale Dimension in der Pschotherapie.
Heidelberg: Mattes-Verlag

Janus, Ludwig (2013b) (Hg.):
Die Psychologie der Mentalitätsentwicklung – vom archaischen zum modernen Bewusstsein.
Münster: LIT Verlag.

Janus, Ludwig  (2013c) (Hg.):
Die präntalen Dimension in der Psychosomatischen Medizin.
Gießen: Psychosozial Verlag.


Küchenhoff, Joachim

Küchenhoff, Joachim; Agarwalla, Puspa (2013): 2. Auflage.
Körperbild und Persönlichkeitsstörung. Die klinische Evaluation des Körpererlebens mit der Körperbildliste.
Berlin Heidelberg: Springer Verlag.

Küchenhoff, Joachim (2012):
Körper und Sprache. Theoretische und klinische Beiträge zu einem intersubjektiven Verständnis des Körpererlebens.
Giessen: Psychosozial-Verlag.

Küchenhoff, Joachim (2012):
Psychose.
Giessen: Psychosozial-Verlag.

Küchenhoff, Joachim; Angehrn, Emil (2012):
Macht und Ohnmacht der Sprache. Philosophische und psychoanalytische Perspektiven.
Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Küchenhoff, Joachim (2009):
Körper. Konstruktionen.
Jahrbuch für Literatur und Psychoanalyse 28. Würzburg: Königshausen & Neumann.

Küchenhoff Joachim; Mahrer Klemperer, Regine (2009):
Psychotherapie im psychiatrischen Alltag. Die Arbeit an der therapeutischen Beziehung.
Stuttgart: Schattauer-Verlag.

Angehrn, Emil; Küchenhoff, Joachim (2009):
Vermessung der Seele: Konzepte des Selbst in Philosophie und Psychoanalyse.
Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Küchenhoff, Joachim; Wiegerling, Klaus (2008):
Körper und Leib. Psychologie und Philosophie im Dialog.
Göttingen: Vandenhoeck&Ruprecht.

Hügli, Anton; Küchenhoff, Joachim; Müller, Werner (2007):
Die Universität der Zukunft – Eine Idee im Umbruch?
Basel: Schwabe Verlag.

Küchenhoff, Joachim (2005):
Psychodynamische Kurz- und Fokaltherapie.
Stuttgart: Schattauer Verlag.

Küchenhoff, Joachim (2005):
Die Achtung vor dem Anderen. Psychoanalyse und Kulturwissenschaften im Dialog.
Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Küchenhoff, Joachim; Hügli, Anton; Mäder, Ueli (2005):
Gewalt: Ursachen, Formen, Prävention.
Giessen: Psychosozial-Verlag.

Küchenhoff, Joachim (Hg.) (2002):
Erinnerung und Neubeginn.
Giessen: Psychosozial Verlag.

Küchenhoff, Joachim (Hg.) (2001):
Solidarität und Selbstverwirklichung.
Giessen: Psychosozial Verlag.

Küchenhoff, Joachim; Mahrer Klemperer, Regine (Hg.) (2000):
Psychotherapie im psychiatrischen Alltag.
Stuttgart: Thieme Verlag.

Küchenhoff , Joachim (Hg.) (1999):
Selbstzerstörung und Selbstfürsorge.
Giessen: Psychosozial Verlag.

Rudolf, Gerd; Küchenhoff, Joachim (Hg.) (1999):
Psychosomatische Medizin. Duale Reihe – Innere Medizin. Teil L. 1523-1607.
Hippokrates Verlag.

Küchenhoff, Joachim (Hg.) (1998):
Familienstrukturen im Wandel.
Basel: Reinhardt Verlag.

Küchenhoff, Joachim (1998):
Teilstationäre Psychotherapie.
Stuttgart: Schattauer Verlag.

Küchenhoff, Joachim (1997):
Die gefährdete Natur und der Mensch.
Basel: Reinhardt Verlag.

Küchenhoff, Joachim (1993):
Psychosomatik des M. Crohn. Zur Wechselwirkung seelischer und körperlicher Faktoren im Krankheitsverlauf.
Stuttgart: Enke Verlag.

Küchenhoff, Joachim; Warsitz, Peter (1992):
Labyrinthe des Ohres. Vom Sinn des Zuhörens in Psychopathologie und Psychoanalyse.
Würzburg: Verlag Königshausen & Neumann.

Küchenhoff, Joachim (1992):
Körper und Sprache.
Heidelberg: Asanger.

Laszig, Parfen

Laszig, Parfen (2001):
Soziale Unterstützung und Bewältigung bei HIV/AIDS-Patienten.
Eine Meta-Analyse. Norderstedt: Books on Demand. Zugl.: Heidelberg, Univ., Diss.

Laszig, Parfen & Rieg, Kathy (2001; 2003):
Internet-Guide Psychologie, Psychotherapie und Psychoanalyse.
Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft.

Seidler, Günter H.; Laszig, Parfen; Micka, Ralf; Nolting, Björn [Hg.] (2003; 2006):
Aktuelle Entwicklungen in der Psychotraumatologie: Theorie – Krankheitsbilder – Therapie.
Gießen: Psychosozial-Verlag.

Laszig, Parfen; Schneider, Gerhard [Hg.] (2008):
Film und Psychoanalyse. Kinofilme als kulturelle Symptome. Gießen: Psychosozial-Verlag.

Laszig, Parfen [Hg.] (2013):
Blade Runner, Matrix und Avatare – Psychoanalytische Betrachtungen virtueller Wesen und Welten im Film.
Heidelberg: Springer.


Leikert, Sebastian

Leikert, Sebastian; Scharff, Jörg (2013):
Korrespondenzen und Resonanzen – Psychoanalyse und Musik im Dialog.
Frankfurt am Main: Brandes und Apsel.


Riecher-Rössler, Anita

Riecher-Rössler A (1994)
Die Spätschizophrenie – eine valide Entität? Eine empirische Studie zu Risikofaktoren, Krankheitsbild und Verlauf.
Habilitationsschrift. Fakultät für klinische Medizin Mannheim, Universität Heidelberg

Riecher-Rössler A, Rohde A (Hrsg.)
Psychische Erkrankungen bei Frauen – für eine geschlechtersensible Psychiatrie und Psychotherapie.
Karger: Basel 2001

Riecher-Rössler A, Berger P, Yilmaz AT, Stieglitz RD (Hrsg.)
Psychiatrisch-psychotherapeutische Krisenintervention – Grundlagen, Techniken und Anwendungsgebiete.
Hogrefe Verlag: Göttingen 2004

Riecher-Rössler A, Bitzer J (Hrsg.)
Frauengesundheit. Ein Leitfaden für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis.
Urban & Fischer: München 2005

Riecher-Rössler A (Hrsg.)
Psychische Erkrankungen in Schwangerschaft und Stillzeit.
Karger: Freiburg und Basel 2012

Battegay R, Riecher-Rössler A, Stieglitz RD (Hrsg.)
Psychophysische, soziale und historische Aspekte der Psychiatrie.
Friedrich Reinhardt Verlag: Basel 2008

Bergemann N, Riecher-Rössler A (Hrsg.)
Estrogen effects in psychiatric disorders.
Springer: Wien, New York 2005

Boothe B, Riecher-Rössler A (Hrsg.)
Frauen in Psychotherapie.
Schattauer: Stuttgart 2013

Häfner H, Löffler W, Maurer K, Riecher-Rössler A, Senn A.
IRAOS – Interview für die retrospektive Erfassung des Erkrankungsbeginns und -verlaufs
bei Schizophrenie und anderen Psychosen.
Verlag Hans Huber: Bern 1999

Häfner H, Löffler W, Maurer K, Riecher-Rössler A, Senn A.
IRAOS – Interview for the retrospective assessment of the onset and course of schizophrenia and
other psychoses – Interview and Manual.
Hogrefe & Huber Publishers: Göttingen 2003

Hofecker-Fallahpour M, Zinkernagel Ch, Frisch U, Neuhofer C, Stieglitz RD, Riecher-Rössler A.
Was Mütter depressiv macht… und wodurch sie wieder Zuversicht gewinnen.
Ein Therapie-Manual für depressive Mütter kleiner Kinder.
Verlag Hans Huber: Bern 2005

Rohde A, Riecher-Rössler A (Hrsg.)
Psychische Erkrankungen bei Frauen – Psychiatrie und Psychosomatik in der Gynäkologie.
S. Roderer Verlag: Regensburg 2001

Wimmer-Puchinger B, Riecher-Rössler A (Hrsg.)
Postpartale Depression.
Springer Verlag: Wien 2006


Stasch, Michael

Arbeitskreis OPD (Hg.) (2006):
Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik OPD-2. Das Manual für Diagnostik und Therapieplanung.
Bern: Huber.

Cierpka, M., Stasch, M. & Groß, S. (2007):
Expertise zum Stand der Prävention/Frühintervention in der frühen Kindheit in Deutschland. Forschung und Praxis
der Gesundheitsförderung, Bd. 34.
Köln: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA.

Grupo de trabajo OPD (2008):
Diagnóstico Psicodinámico Operacionalizado (OPD-2). Manual para el diagnóstico, indicación y planificación de la
psicoterapia.
Barcelona: Herder.

OPD Task Force (Eds.) (2008):
Operationalized Psychodynamic Diagnosis OPD-2. Manual of Diagnosis and treatment planning.
Göttingen: Huber.

OPD Munkaközösség (2007):
Operacionalizált Pszichodinamikus Diagnosztika OPD-2. A diagnosztika és a terápiatervezés kézikönyve.
Budapest: Lélekben Otthon Kiadó.

Task Force OPD (2009):
OPD-2 Diagnosi psicodinamica operazionalizzata. Manuale per la diagnosi e la pianificazione del trattamento.
Milano: FrancoAngeli.

Stasch, M., Grande, T., Janssen, P., Oberbracht, C. & Rudolf. G. (2014):
OPD-2 im Psychotherapie-Antrag. Psychodynamische Diagnostik und Fallformulierung.
Bern: Huber.

Zettl, Stefan

Zettl, Stefan (1992):
Psychoanalyse und verwandte Verfahren.
Mannheim, Pal.

Zettl, Stefan, Hartlapp Joachim (1997):
Sexualstörungen durch Krankheit und Therapie.
Heidelberg, Springer.

Zettl, Stefan (2000):
Krankheit, Sexualität und Pflege. Hilfestellungen für den Umgang mit einem Tabu.
Stuttgart, Kohlhammer.

Zettl, Stefan, Hartlapp Joachim (2008):
Krebs und Sexualität.
Berlin, Weingärtner, 3. erw. Auflage.

Schwarz, Reinhold; Zettl, Stefan (Hrsg) (1991):
Psychosoziale Krebsnachsorge in Deutschland.
Heidelberg, Verlag f. Medizin Fischer.

Schwarz, Reinhold; Zettl, Stefan (Hrsg) (1993):
Praxis der psychosozialen Onkologie.
Heidelberg, Verlag f. Medizin Fischer.