Mehr als eine Schreiambulanz: Die Sprechstunde für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern am Uniklinikum Heidelberg (1/2014)

Dipl.-Psych. Kerstin Scholtes (Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin)

Moderation: Dipl.-Psych. Andreas Renzel

Seit 1999 ist am Institut für Psychosomatische Kooperationsforschung und Familientherapie in Heidelberg unter der Leitung von Prof M.Cierpka die Ambulanz für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern angesiedelt.
Frau Kerstin Scholtes, die Leiterin der Ambulanz, wird in ihrem Vortrag das Behandlungskonzept der Ambulanz vorstellen. Der Schwerpunkt soll auf den behandlungstechnischen Fragen liegen, sie wird die unterschiedlichen Settings (Begleitung, Beratung, Behandlung) in der spannenden und hoch verdichteten Arbeit mit Eltern und Säuglingen darlegen, sie wird ihre Arbeitsweise auch anhand von Videomaterial anschaulich vermitteln.

Zeit: Freitag, 31.01.14, 20.30 Uhr

zurück zur Übersicht