Von der fördernden Wirkung des Baby-Watching in der Ausbildung von Psychoanalytikern (Freitag, 14.03.2014)

Dr. med. Martin Bölle

Moderation: Dr. med. Ana Engellandt-Schnell

Zeit: Freitag, 14. März 2014, 20.30 Uhr

zurück zur Übersicht